Wildnis-Familiencamp - Menschen und andere Tiere der Region lernen sich kennen

Die heutige Zeit und die damit verbundene Lebensweise fordern die Familie in besonderem Maße. Die meisten Stunden des Tages verbringen die Eltern und Kinder getrennt voneinander, da Arbeit, Lernen und Familienleben an unterschiedlichen Orten stattfinden. Wenn es gut läuft, bleiben die gemeinsamen Essenszeiten und das Wochenende, an dem dann auch das ein oder andere zu erledigen ist. Ein einfaches Miteinander im Fluss der Zeit ist selten geworden. Im Wildnis-Familiencamp geht es darum, im Kreise der eigenen Single-, Patchwork- oder Kleinfamilie, aber auch als Familienverbund für ein Wochenende, einfach Zeit zu haben, draußen zu sein, Handarbeiten zu erledigen, gemeinsam am Feuer zu kochen, kleine Entdeckungsreisen und Abenteuer zu erleben und das Sein gewähren zu lassen. Wir tauchen ein in das Wissen der Naturvölker, erlernen Fähigkeiten und Fertigkeiten für das Leben unter freiem Himmel und fangen an, uns auf einer tieferen Ebene wieder zu verbinden. Mit der alles durchdringenden Natur, mit unserer Gemeinschaft und mit uns selbst.Eine Anmeldung vorab ist erforderlich!

Termine:
07.07 - 11.06.2019

Treffpunkt:
15374 Hoppegarten bei Müncheberg
genaue Wegbeschreibung: www.wildnisschule-waldschrat.de

Kontakt:
Martin Schreiber
0179- 93 02 477
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!