FairHandeln

Du hast keine Lust mehr nur herumzusitzen und darauf zu warten, bis
wir unsere Lebensgrundlagen komplett zerstört haben?

Dann bist du hier genau richtig. Wir wollen über den Tellerrand schauen
und gucken was wir tun können, damit die Welt nicht noch weiter aus dem
Gleichgewicht gerät. Gemeinsam wollen wir unseren Konsum und Handeln
hinterfragen und schauen, welche Auswirkungen unser Handeln auf die Umweltzerstörung und Lebensbedingungen anderer Menschen hat.
Dafür werden wir uns an mehreren Wochenenden treff en und uns immer wieder mit einer Gruppe Jugendlicher aus Brasilien austauschen. Wir werden schauen, wie sind die Lebensbedingungen in Brasilien und hat unser Handeln Auswirkungen auf das Leben der Menschen in Brasilien.

In einem zweiten Schritt wollen wir selbst die Lebensumstände in Brasilien kennenlernen. Sollten wir eine fi nanzielle Unterstützung erhalten (die steht leider noch nicht fest), fliegen wir gemeinsam im Sommer 2022 nach Brasilien und lernen unsere brasilianischen Partner*innen kennen. Der Rückbesuch der brasilianischen Gruppe soll dann im Sommer 2023 erfolgen.

Wenn du Interesse hast daran teilzunehmen, dann melde dich bei

Philipp Jünemann
E-mail: P.Juenemann(at)naturkosmos.org

Ein erstes Treff en wird voraussichtlich im März 2021 stattfi nden.